Dub Phizix – Fabriclive 84 Free Download

Dub Phizix – Fabriclive 84 Free Download
Dub Phizix hat Bock seine Mailing List zu erweitern und verschenkt deshalb, gegen die Eingabe eurer E-Mail die zwölf exklusiven Tracks aus seinem, im November letzten Jahres erschienenem Fabriclive-Mix. Darunter befinden sich Kollabos mit Chimpo, Skeptical, Strategy, Xtrah und DRS. Super Sache also von ihm: Although I only made them for the mix, a lot of people have been asking where they can get them from so I decided I would just stick them on bandcamp…mehr lesen …

Doc Scott – FABRICLIVE Promo Mix

Er gehört zu den Urgesteinen im Drum & Bass schlechthin. Die Rede ist vom britischen DJ und Produzent Doc Scott, der seit der ersten Stunde das Musikgenre prägt. Zahlreiche Tunes auf Metalheadz, Good Looking, sowie auf seinem eigenen Label 31 Records, schmücken seine legendäre Discographie, die er am 25. September im Fabric London auftischen wird. Wer Doc Scott gerne in Deutschland belauschen möchte, kann am 23.Oktober in die Distillery nach Leipzig kommen. Mehr Infos dazu gibt…mehr lesen …

DJ Storm – Fabriclive Metalheadz Mix

Am gestrigen Freitag stand der Fabric Club in London wieder einmal ganz unter der Leitung von Metalheadz Recordings. Neben Labelboss Goldie, Lenzman, Break und Ulterior Motive, war auch das Metalheadz Urgestein DJ Storm mit von der Partie. In Vorbereitung auf diese legendäre Clubnacht, präsentierte die eiserne Frau, die gerne auch als 'first lady of drum & bass’ bezeichnet wird, einen exklusiven Metalheadz Promomix.mehr lesen …

Blade – Fabriclive Promomix

Neben den vielen Neuerscheinungen die in den letzten Wochen erschienen sind, ist es auch mal wieder schön etwas älteren Drum & Bass Sound auf die Ohren zu bekommen. Der Fabriclive Promomix von Blade ist da genau das richtige. Vollgepackt mit sämtlichen "Amen Rollern" und Klassikern des Genres, bringt der Mix mal wieder etwas Abwechslung in den Player.mehr lesen …

Biome – LVLZ x FBRCLV MX

Biome im Mix für das neue Manchester-Projekt 'Levelz' und den Londoner Club 'Fabric'. Zu hören gibts aber nicht die von ihm gewohnten 140bpm, sondern die geliebten 170. Bekannt geworden durch Veröffentlichungen auf Tempa, Black Box oder Deep Heads, verpackt Biome in diesem Mix allerhand unreleastes Halfstep- und Drum&Bass-Material aus der eigenen Feder. Ein großartig rollender Mix, dessen Ende leider viel zu früh kommt. Mehr davon bitte!mehr lesen …