M-Soul & S27 – Disruption EP [Vandal LTD]

M-Soul & S27 – Disruption EP [Vandal LTD]
Die Belgier M-Soul & S27 sorgen mit der Disruption EP auf Vandal LTD für düstere Stimmung. Der Opener Anomaly überzeugt mit minimalem Sounddesign und unendlich tiefen Bässen, während Bass und Drums auf Disruption deutlich roher werden. Highlight der EP ist für mich Schlusslicht By All Means ft. Subtle Elements: Prägnante Kicks werden hier von einer sphärischen Bassline und scharfen Claps begleitet. VDL 039 - M-Soul & S27 - Disruption EP by Vandal Recordsmehr lesen …

Detroit´s Filthiest – Honor Among Thieves EP [Defrostatica]

Detroit´s Filthiest – Honor Among Thieves EP [Defrostatica]
2018 ist für das Leipziger Label Defrostatica noch lange nicht abgeschlossen und nach einigen großartigen Releases mit Ursprung in Leipzig, geht es nun mit Detroit´s Filthiest wieder in die Welt hinaus. Bei der Honor Among Thieves EP reicht einmal hören bei weitem nicht aus um die schiere Bandbreite des Releases zu erfassen. In vollem Tempo schießen einem bouncy Bässe, Drums und Scratches um die Ohren, wobei die drei original Tracks der Platte nur so vor…mehr lesen …

Redeyes – Broken Soul [The North Quarter]

Redeyes – Broken Soul [The North Quarter]
Nachdem Tokyo Prose erst kürzlich seine Wild Grace LP auf The North Quarter veröffentlichte, überrascht Lenzman gleich mit einer weiteren LP von Redeyes. Broken Soul  besticht durch ein ausgewogene Mischung aus liquidem Drum&Bass und modernem HipHop mit spürbaren old - school Einflüssen. Es braucht nicht lange um zu hören das diese LP für alles steht was The North Quarter ausmacht. Ohne Blick auf bpm - oder Genre - Grenzen geht es ausschließlich um den Vibe den…mehr lesen …

Fox x Sam Binga x Foreign Concept – Simmer Down EP [Critical Systems]

Fox x Sam Binga x Foreign Concept – Simmer Down EP [Critical Systems]
Die Simmer Down EP von Sam Binga, Fox und Foreign Concept ist wohl ein guter Beweis dafür das viele Köche nicht zwangsläufig den Brei verderben. Die EP, welche auf Critical Systems erschien, zieht einen mit dem dubbigen Bassgewitter Simmer Down sofort in ihren Bann. Genau dieser Tonus aus tiefem Bass, organischen Drums und viel Dub zieht sich auch durch die restliche Platte. Etwas experimenteller wird es nur bei Tippy. Eine minimalistische Halftimenummer auf der Fox…mehr lesen …

SpectraSoul – Silence EP [Ish Chat Music]

SpectraSoul – Silence EP [Ish Chat Music]
Circa ein Jahr nach How We Live melden sich SpectraSoul auf ihrem eigenen Label Ish Chat Music mit der stimmungsvollen Silence EP zurück. Neben dem Festivalhit 2018 Untitled Horn, mit seiner prägnanten Snare und den kraftvollen Bläsern, wird es auf der EP gänzlich ruhig und sanft. Die ebenfalls schon gut bekannte LSB - Kollabo Silence kommt in guter Gesellschaft zu den souligen Liquidnummern Faithful und Like This. Silence EP by SpectraSoulmehr lesen …