VA – Core Vol. 1 [Flexout Audio]

Flexout Audio ist als Talentscout der Szene nicht mehr wegzudenken. Ständig releast das Label junge, noch relativ unbekannte Künstler und macht deren Musik so einer breiten Masse zugänglich. Mit der neuen Core-Serie will sich das Label nun auch wieder den Anfängen widmen. Dementsprechend sind auf Volume 1 die inzwischen recht erfolgreichen Künstler Amoss, Arkaik, Ordure und Taelimb zu hören, die alle ihren Start unter anderem auf Flexout hatten.

Dabei präsentiert jeder Artist, ob beabsichtigt oder nicht, einen Track der ihre individuellen Stile auch ganz gut wiederspiegelt. Da reicht die Bandbreite von roh und hart bis deep und minimalistisch. Wir sind gespannt wer auf Core Vol. 2 vertreten sein wird.

Ähnliche Artikel

schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*