VA – Edition 1 [1985 Music]

1985 Music beendet das Jahr mit einer Various-Artist-Compilation die es in sich hat. Mit Edition 1 gibt das Label einen Einblick in den aktuellen Sound den das Label verfolgt, sowie die Zukunft die vor ihm liegt. Die Palette an Künstlern reicht dabei von Monty, Skeptical und Halogenix, welche bereits auf dem Label releast haben, bis zu Neuzugänge wie Chimpo, Compa oder Deft.

Die Compilation startet mit klassischem Halftime von Deft, Ivy Lab und Tsuruda. Die folgenden Tracks von Compa, Chimpo und Fracture bestechen dann durch ihre hörbaren Jungleeinflüsse verpackt in modernen Sound. In der zweiten Hälfte nehmen die 170bpm dann die volle Fahrt auf. Von liquid bis deep zeigen Alix Perez, Skeptical, Monty und Halogenix warum se zu den besten Produzenten gehören.

Ein kleines Highlight der Platte ist definitiv Sabres Holy Water, welches wie er selbst sagt sein erstes Drum & Bass Release seit 5 Jahren ist.

schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*