Groves – Tengmo Rah EP [Exit Records]

Exit Records startet 2018 mit einer Artist-Neuvorstellung: Groves aus Toronto. Dieser ist bereits seit zehn Jahren DJ und kam über Dubstep irgendwann zu Halftime Drum & Bass und begann diesen auch selbst zu produzieren.

Genau diese Vergangenheit hört man seinem Exit-Debüt auch an. Mit tiefe Wobble-Bässen und jungle-inspirierten Halftimedrums erinnert seine Musik stark an den Sound von Fixate und co. Kein Wunder also, das seine Musik schon starken Support von dBridge, Skeptical oder Fixate bekam. Nach dieser starken EP sind wir gespannt auf mehr von dem Newcomer.

Ähnliche Artikel

Dieser Artikel besitzt 1 Kommentar

  1. Pingback: Groves – Clinik EP [Skalator Music] | punchblog.de

schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*