PunchMix Episode 9 – Hasky

Der erste PunchMix 2015 widmet sich wieder der Thüringer Szene und kommt vom Erfurter Hasky.

Groß geworden in der Thüringer Drum & Bass Szene beschloss er schnell, die Platten selbst in die Hand zu nehmen. 2006 ging er nach Leipzig, wo er Mitglied der ‚Knagge Crew‘ wurde. 2012 zog es ihn dann zurück ins beschauliche Erfurt. Hier schmeißt er aktuell zusammen mit Cat und Skorian, der mit ihm zuammen das DJ- und Produzentenduo ‚Paranoised‚ bildet, die ‚BassJump‘ Partyreihe im Klanggerüst. Seit 2010 produziert Hasky auch unter gleichem Namen eigene Tracks.

Geprägt von den Weimarern  ‚Broken Harmony‘ und der ‚Bionic‘ Crew mag er es auch selbst als Partygänger, wenn der Dancefloor kocht. So präsentiert uns Hasky auch in seinem PunchMix eine Auswahl an smoothen und anheizenden Tracks von Labels wie RAM, Hospital oder MTA, aber auch einen Einblick in eigene Produktionen.


 

Tracklist

01. Deadmau5 – Avaritia (Dimension Bootleg)
02. Drumsound & Basslinesmith – One In A Million feat. Fleur (Tantrum Desire Instrumental)
03. Crystal Fighters – Love Alight (Culture Shock Remix)
04. Chase & Status – International
05. Metrik – What´s Out There?
06. DC Breaks – Burning
07. Wilkinson – Heartbeat feat. P Money & Arlissa (Mind Vortex Remix)
08. DC Breaks – Gambino
09. Jillionaire & Salvatore Ganacci – Fresh (Rene LaVice Remix)
10. Hamilton – F**K IT UP
11. Mind Vortex – Overture
12. Wilkinson – Dirty Love feat. Talay Riley (TC Remix)
13. TC – Tap Ho
14. Andy C – Heartbeat Loud feat. Fiora (Andy C VIP)
15. Dr Meaker – Fighter
16. Hasky – Rider feat. Zeitvertrieb (Instrumental)
17. Calyx & Teebee – Elevate This Sound

Download & Info

Dauer: 33 Min.
Qualität: 256 kBit/s
Artist: Hasky
Crew: Knagge

Download

 

(Sollte der Download nicht starten, bitte mit Rechtsklick auf „Ziel speichern unter“)

Ähnliche Artikel

schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*