Redeyes – The Blend 2

Redeyes – The Blend 2
Redeyes setzt seine Mixreihe The Blend fort und verschreibt sich auch in Runde zwei einer entspannten Selection aus deepem und liquidem Drum & Bass. Als Host des Mixes steht ihm dieses Mal North Quarter Stamm-MC Dan Stezo zur Seite und gibt dem gelungenen Mix an den richtigen Stellen noch einmal das gewisse Extrafeeling.mehr lesen …

Deft – Bellyboy EP [20/20 LDN]

Deft – Bellyboy EP [20/20 LDN]
Deft liefert mit seiner zweiten Solo EP auf 20/20 LDN einen ausgereiften Gegenentwurf zu dem sonst oft sehr aufgedrehten Halftime Sound. Die Bellyboy EP überzeugt stattdessen mit tollen Atmosphären und detaillierten Rhythmen. Neben dem gelungen Opener, welcher den aufstrebenden Londoner Rapper Buchanan featured, enthält die EP außerdem die heißersehnte VIP Version von For Sudden. Bellyboy E.P by Deftmehr lesen …

Mefjus – Pivot (Camo & Krooked Remix) / Sinkhole (Skeptical Remix) [Vision Recordings]

Mefjus – Pivot (Camo & Krooked Remix) / Sinkhole (Skeptical Remix) [Vision Recordings]
Mefjus lässt zwei Tracks seines letzten Albums Manifest einen neuen Anstrich verpassen. Die Remixer Camo & Krooked und Skeptical schaffen es perfekt dem vorhandenen Track noch einmal den eigenen Twist zu geben. Camo & Krooked setzten voll auf die prägnante Bassline von Pivot und machen diese gekonnt zum Hauptelement ihres Remixes. Skeptical seinerseits reduziert die Element von Sinkhole auf ein Minimum und wandelt den Track so zu einem, für ihn typischen, deepen technischen Stepper.mehr lesen …

SubMarine – Xertz EP [1985 Music]

SubMarine – Xertz EP [1985 Music]
Kurz nach der Posse EP auf Dispatch Recordings legt SubMarine die nächste starke EP vor. Xertz ist nach dem Track Malibu 1973 auf der Folio / 1 EP,  SubMarines Debüt auf 1985 Music. Mit dieser EP zeigt der Kölner ein weiteres Mal warum er gerade völlig zu recht so durch die Decke geht. Opener Xertz liefert mit Deepness und grooviger Bassline den perfekten Start in die vier Tracks. Dive Alarm und Luna glänzen mit düsterer Atmosphäre und fesseln…mehr lesen …

VA – Core 3 [Flexout Audio]

VA – Core 3 [Flexout Audio]
Flexout Audio ist mit einer neuen EP der Core Serie am Start. Die Core 3 EP ist ein echtes Kraftpaket und beinhaltet, neben zwei deepen Steppern von Revaux und Data 3, einen bassigen 86bpm Ak:Hash Remix von Ewols Despair. Etwas zurückhaltender wird es ausschließlich bei Monty´s Games, mit der Unterstützung von Charli Brix wunderbarem Gesang Core 3 by Various Artistsmehr lesen …