Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Drum&Bass: 22 Jahre (break)inferno

1 Februar I 23:00 - 2 Februar I 6:00

„22 Jahre (break)inferno “
—————————-
22 Jahre ist bereits her als die (Break) Inferno Partyreihe im Airport ihren Lauf nahm. Damals war Jonny L der erste Drum & Bass DJ und Produzent der uns in Würzburg einen unvergesslichen Abend bescherte. Viele weiter große Namen wie DJ Hype, ADAM FDJ GROOVERIDER, Bad Company oder DJ Aphrodite folgten.

Am 01. Februar feiert das (Break) Inferno also nun seinen 22. Geburtstag im Club Katze. Für diesen haben wir uns einen ganz besonderen Gast eingeladen. Jemanden der die Szene von Beginn an geprägt hat wie kein anderer. Die Rede ist von DOC SCOTT, dem Produzenten von zahlreichen Tracks welche die Jungle und Drum & Bass Musik zu dem gemacht haben was sie heute ist.

Seit Anfang der 90er Jahre ist Doc Scott als Dj und Produzent aktiv. Im Jahr 1994 gründete er zusammen mit Goldie das Label Metalheadz. Zahlreiche Releases, auch unter dem Pseudonym Nasty Habits, auf unterschiedlichen Labels folgten. Tracks wie Shadow Boxing, VIP Drums oder Far Away zählen auch heute noch zu den bekanntesten Tunes des Genres.

Wir freuen uns auf einen weiteren unvergesslichen Abend mit vielen Klassikern aber auch mit neuen Tunes aus dem Genre der tiefen Bässe.

Junglists are you ready?

LINE UP:
——————

DOC SCOTT
(Metalheadz, 31 Recordings // U.K.)

https://www.facebook.com/DOCSCOTTOFFICIAL/
https://soundcloud.com/docscott31
https://www.instagram.com/docscott31/

CATIVO
(Assimilate Rec., Hidden Trax, Freak Rec. // Wü)

https://www.facebook.com/Cativo5/
https://soundcloud.com/cativo
https://www.instagram.com/cativo.drumandbass/

CANEN
(Assimilate Rec., (break)inferno // Wü)

https://www.facebook.com/canendnb/
https://soundcloud.com/canen

Details

Beginn:
1 Februar I 23:00
Ende:
2 Februar I 6:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Club Katze
Gerberstr. 14
Würzburg, 97070
+ Google Karte

schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*