Jubei – Cold Heart / Little Dubplate [Exit Records]

Exit hält nicht viel von Werbung und so kommt Jubeis Debut- Single für das Label ohne viel Vorankündigung oder Soundcloud-Snippets.
Einzig, das Cold Heart und Little Dubplate in letzter Zeit durch zahlreiche Mixe und Dj-Sets liefen und man in den Tracklists dahinter „forthcoming Exit Records“ lesen konnte, ließ die 12″ erahnen.

Cold Heart macht mit seinen smoothen Drums und einem säuselnden Pad, gepaart mit einem zunächst warmen Bass alles richtig. Nach dem Drop nimmt die Bassline deutlich an Groove auf und macht den Track zusammen mit einigen Stabs zu einer eigenen kleinen Reise.

Little Dubplate lässt seinen Sound im Namen schon vermuten. Dubbiges Sample, wobbelnde Bassline und organische Drums, zeigen das Jubei ein Meister seines Fachs ist.

Stärker hätte Jubeis Debut für das Label kaum ausfallen können und dBridges Post dazu spricht auch für sich:
„I remember telling Goldie I was releasing Cold Heart whilst in a field in Austria in 2015. He took it reasonably well, but at least I had the courtesy to let him know, lol. 
I think it’s a testament to the strength of Pauls music that in an age when tunes have such short shelf lifes, his hold true and will continue to for a long time to come.“

schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*