Flowrian & Simstah – Serendipity

Manaslu ist nicht nur ein gewaltiger Berg in Nepal, sondern auch der Introtrack eines ausdrucksvollen Albums. Mit “Serendipity” präsentieren Flowrian und Simstah ihre erste gemeinsame Kollaboration. Das auf Jazzsticks Recordings erschienene Album enthält insgesamt 11 Songs, die entspannter nicht sein können.

Die beiden Schweizer Produzenten konzentrieren sich in ihrem Sound auf jazzige Samples und atmosphärische Klänge, die von klassischen DnB Basslines untermalt werden. Somit ist Serendipity ein zeitloses Drum&Bass Album, welches auch über längere Zeit nicht an Charme verlieren wird.

Ähnliche Artikel

schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*