Hyroglifics – South London’s Finest [Critical Music]

Zwei Jahre noch der All Talk EP releast Hyroglifics die nächste EP auf Critical Music. Unter den fünf abwechslungsreichen Tracks ist unter anderem die Signal-Kollabo Make Me Feel. Ein atmosphärischer Liquidtune der in letzter Zeit durch einige Sets geisterte.

Neben Signal gibt es außerdem einen gemeinsamen Track mit Arkaik, der in letzter Zeit einige Releases feiern konnte. Bei Cheyboi und Delicate wird es dann etwas experimenteller, mit einem Sound irgendwo zwischen Footwork, Autonomic und zahlreichen anderen Einflüssen.
Ein verstecktes Highlight der EP ist Titeltrack South London’s Finest. Dieser hat mit rohen Drums und dicker Bassline einen angenehmen Old-Skool-Flow und macht ordentlich Druck.

schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*