Submorphics – Detroit Haze EP [The North Quarter]

Nach Redeyes und FD ist Submorphics der nächste Künstler den Lenzman für eine EP, mit LP-Charakter, auf The North Quarter ins Boot holen konnte. Das Konzept der Vermischung von Liquid Drum & Bass und klassischem HipHop geht auch hier wieder voll auf.

Die sechs Haupttracks (plus ein Interlude und drei Insrumentals) sind ein guter Überschnitt aus dem Liquidsound der 2010er Jahre und dem aktuellen Ansatz wie wir ihn von Random Movement und co. kennen. Neben Kollabos mit Lenzman und Satl, leihen noch noch SelfSays, T.R.A.C., Big Brooklyn Red und Steo ihre Stimmen für die EP. Mit ‚Detroit Haze‘ ist Submorphics ein echtes Schmuckstück für die Diskographie gelungen.

schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*