Allround-Talent TMSV spielt sich zwar gerade wieder ein bisschen im 140er Bereich aus, nahm sich aber trotzdem die Zeit den neusten Podcast für Ninja Ninja Drum & Bass zu mixen. Der Mix begeistert durch ein wirklich gute Trackauswahl. Dabei wechselt der Flow stetig zwischen Dub, Dubstep oder klassischem Jungle. Eine Reise durch TMSVs Stile wie sie besser nicht sein könnte.

Tracklist:
01. Om Unit vs Kromestar – Solar Cycle (Melody Mix)
02. J:Kenzo – Skatta VIP
03. Redders – Sexy or Sweet (prod. Moresounds)
04. Danny Scrilla – Obeah VIP
05. Sam Binga & Rider Shafique – Mind & Spirit (Breakage Remix)
06. TMSV – Badness
07. TMSV – Send Them Come
08. TMSV – Someone Else
09. TMSV – Torpedo Riddim
10. Sam Binga – Drank
11. Loefah – Disko Rekah (160 Edit)
12. Bukkha ft. Junior Dread & Skelli Skell – Ruling Sound (TMSV Remix)
13. TMSV – Jazz Error
14. Kromestar – Mere Sher (Danny Scrilla Remix)
15. Schlachthofbronx ft. Riko Dan – Copper and Lead
16. Gantz – Free Focus (Commodo Remix)
17. Dubbacle – Deadman
18. TMSV – Modification
19. V.I.V.E.K – Out Of Reach

schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*