Das Duo Nausika mixt sich für den britischen Sender Roundhouse Radio eine Dreiviertelstunde durch zahlreiche Eigenproduktion, vieles vom Hauslabel Subtitles, sowie aktuelle Tracks von Künstlern wie Lenzman, J:Kenzo oder Zero T. Erfrischender Mix zwischen Liquid, Deep und ein wenig experimentellem Drum & Bass.

Tracklist:
01. Hidden Turn – Everything
02. J:Kenzo – Airwalk
03. Was A Be – Carcosa
04. J:Kenzo – Rum Punch
05. Brain Crisis – Potent
06. Was A Be – Jah
07. Brain Crisis – Defender
08. Nymfo & BTK – Don’t Stop
09. Mystic State – I Always Knew
10. Dub Motion – Fever
11. Ulterior Motive – Music City
12. Nausika – Magnitude
13. Dub Motion – Off The Record
14. Calibre – Bogeyman Bullshit
15. Antagonist – Stargate
16. Nausika – Pieces
17. Nausika & BrainC risis – WAr Machine
18. Nausika – Synthetic
19. Hidden Tactics – Constitutive
20. Zero T – My Name (Lenzman Remix)
21. Dawn Wall – Beneath The Sheets
22. Lenzman – Paper Faces (Ivy Lab Remix)
23. Mr Carmack – Grapevine Edit

Ähnliche Artikel

schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*